Erlebnisabend "Meditation für Selbstmitgefühl"

 

Geführte Meditation hin zum Selbstmitgefühl als Anstoß für die inneren Selbstheilungskräfte kann neben Entspannung und Entlastung aus dem Alltag eine tiefgehende Reinigung und Klärung des Körpers und der Seele bewirken. Ulrike Hilger hilft Ihnen, im meditativen Zustand eine neue Verbindung zum zellulären Bewusstsein herzustellen. Die Sehnsucht des Körpers nach Anerkennung und Mitgefühl kann nun gestillt werden.

 

Durch eine Meditation gelangen Sie in einen Zustand, der Sie Ihrem Unbewussten und Ihrem Unterbewussten nahe bringt. In diesem Zustand sind Sie in der Lage Ihren Körper mit seinen leidvollen Erfahrungen besser wahrzunehmen. Frau Hilger schafft Ihnen die Möglichkeit, gefühltes Leid zu erkennen und zu lindern, die im Tagesbewusstsein nicht greifbar sind.

Sie werden entspannen und zu innerer Heilung und Selbsterkenntnis geführt. Sich selbst wahrnehmen und spüren, inneres Wachstum und Bewusstwerdung sind weitere Ziele der geführten Meditation. Zudem gibt die Heilerin Ulrike Hilger vereinzelt und ganz individuell weitere Heilimpulse am Körper.

Eine Tasse Tee in gemütlicher Atmosphäre rundet den Abend ab.

 

Do. 10.10.19

Mi. 30.10.19

Mi. 20.11.19

  

jeweils von 19.00 Uhr bis 20.30 Uhr           

jeweils  15,- €

 

Die Teilnahmegebühr beinhaltet Getränke und Snacks. Alle Personen nehmen in Eigenverantwortung an der Veranstaltung teil.

 

Anmeldung erforderlich

Tel. +49-(0)8106-218815            praxis@ulrikehilger.de            Kontaktformular auf der Hompage

 

< Zurück   |   Weiter >

Akzeptieren